Krafttraining Ihrer Atemmuskulatur kann dröhnend einer neuen Versuch die Herzgesundheit ändern

Krafttraining kann Ihre Knochenmasse, Muskelmasse, Herz-Kreislauf-Fitness mehr noch Kraft ummünzen mehr noch Ihr Wohlbefinden steigern. Aber dasselbe zig-mal trainierst du deine Atemmuskulatur? Es gibt keine richtige oder falsche Antwort, aber durchdringend einer neuen Test im Klinge of the American Heart Association kann ein fünfminütiges inspiratorisches Muskelkrafttraining (IMST) am Kalendertag alternden Erwachsenen helfen, Pumpe-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. An dieser Test nahmen 36 Erwachsene im Kerl von 50 erst wenn 79 Jahren teil, die einen durch dem normalen systolischen Blutdruck hatten (die Zahl, die den Fassung in Ihren Arterien misst, wenn Ihr Pumpe schlägt). Die halbe Menge dieser Reihe führte ungefähr fünf Minuten zu Gunsten von Tag eine hochresistente IMST mit Hilfe von und die Option Hälfte absolvierte ein Placebo-Protokoll über einem niedrigeren Widerstandsniveau. „Wir verfügen in jener Versuch darum 30 Atemzüge zu Gunsten von Tag, sechs Zyklus die Woche, sechs Wochen weit gemacht“, sagt Daniel Craighead, PhD, Assistant Research Professor am Integrative Physiology of Aging Lab welcher University of Colorado Boulder darüber hinaus Hauptautor der lernen. “Und was wir gesehen zeigen, war eine Fall des systolischen Blutdrucks um neun Millimeter Quecksilber.” Schall Craighead würde dies, sobald dies langfristig aufrechterhalten würde, “das Gefahr einer Person wohnhaft bei Kardia-Kreislauf-Erkrankungen mehr noch Herzerkrankungen harmonisch verringern”.

Leave a Reply

Your email address will not be published.